Federstahldraht

Federstahldraht

patentiert gezogene Federstahldrähte nach EN 10270-1- DM
für mittlere statische und geringe dynamische Beanspruchung

patentiert gezogene Federstahldrähte nach EN 10270-1- SH
für hohe statische und geringe dynamische Beanspruchung

patentiert gezogene Federstahldrähte nach EN 10270-1- DH
für hohe statische und mittlere dynamische Beanspruchung

Alle patentiert gezogenen Federstahldrähte sind auch galvanisch verzinkt verfügbar.



ölschlußvergütete Federstahldrähte nach EN 10270-2- FDC
ölschlußvergüteter Federstahldraht für statische Beanspruchung
Arbeitstemperatur: -10°C bis 70°C
 

ölschlußvergütete Federstahldrähte nach EN 10270-2- FDCrV
ölschlußvergüteter CrV-legierter Federstahldraht für statische Beanspruchung
Arbeitstemperatur: -10°C bis 150°C  


ölschlußvergütete Federstahldrähte nach EN 10270-2- FDSiCr
ölschlußvergüteter SiCr-legierter Federstahldraht für statische Beanspruchung
Arbeitstemperatur: -10°C bis 200°C  

______________________________________________________________  
 
 
ölschlußvergütete Federstahldrähte nach EN 10270-2- TDC
ölschlußvergüteter Ventilfederstahldraht für mittlere Dauerfestigkeit (Kupplungsfedern).  

ölschlußvergütete Federstahldrähte nach EN 10270-2- TDCrV
ölschlußvergüteter CrV-legierter Ventilfederstahldraht für  mittlere Dauerfestigkeit (Kupplungsfedern).   

ölschlußvergütete Federstahldrähte nach EN 10270-2- TDSiCr
ölschlußvergüteter SiCr-legierter Ventilfederstahldraht  mittlere Dauerfestigkeit (Kupplungsfedern).

______________________________________________________________  

 
ölschlußvergütete Federstahldrähte nach EN 10270-2- VDC
ölschlußvergüteter Ventilfederstahldraht für hohe Dauerfestigkeit bei Raumtemperatur.  

ölschlußvergütete Federstahldrähte nach EN 10270-2- VDCrV
ölschlußvergüteter CrV-legierter Ventilfederstahldraht für hohe Dauerfestigkeit bis 80°C Betriebstemperatur.

ölschlußvergütete Federstahldrähte nach EN 10270-2- VDSiCr
ölschlußvergüteter SiCr-legierter Ventilfederstahldraht für hohe Dauerfestigkeit bis 100°C Betriebstemperatur.

In wenigen Worten


Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl des richtigen Voramterials, entsprechend Einsatzzweck - und orts.